• Slide 01

PicoPlus® in Speyer

Picosekunden- und Nanosekunden-Laser

Der leistungsstärkste Picosekunden-Laser mit 4 Wellenlängen für Tattooentfernung, Pigmente, Narben und Hautverjüngung.

Anwendungsgebiete

Breite Palette an Anwendungen

  • Tätowierungen (mehrfarbig & schwarz)
  • Melasma
  • Helle Pigmentierung (Café-au-Lait)
  • Sommersprossen
  • Postinflammatorische Hyperpigmnetierungen
  • Hautverjüngung (Verminderung der sichtbaren feinen Linien und Fältchen)
  • Post-Akne-Erythem
  • Entzündliche Akne und Aknenarben

Wirkungsweise

Die Kraft liegt im Puls

Der Picoplus-Laser gibt seine Laserstrahlung in Picosekunden ab, was 1000mal kürzer ist als die Nanosekundenstrahlung herkömmlicher Laser. Durch diese verkürzte Lasereinwirkung lassen sich pigmentierte Läsionen und Tätowierungen deutlich besser entfernen. Der Picosekundenlaser schafft winzige Mikropartikel. Je kleiner die Partikel, desto schneller und besser können sie vom Körper abgebaut werden. Damit werden deutlich weniger Behandlungen für die Entfernung z.B. eines Tattoos benötigt bei gleichzeitiger Reduktion unerwünschter Nebenwirkungen.

pico blast ill
Quelle: Lutronic Medical Systems

Ein weiterer Vorteil des Pikosekundenlasers ist, dass er eine selektive Wirkung gezielt nur auf die Farbpigmente ausübt, während die umliegenden Gewebspartien verschont werden. Die entstehende Wärmewirkung, die zur Zerstörung der Farbpartikel führt beschränkt sich auf die behandelten Tätowierungen und beeinflusst angrenzende Hautpartien kaum.

Ergebnisse

Tätowierungen

Mit dem revolutionären PicoPlus-Laser können auch Tätowierungen besser entfernt werden, die mit den bisherigen Lasertechnologien allenfalls zum Verblassen gebracht werden konnten. Besonders bei den bunten Farben konnten bisherige Laser oft nicht überzeugen. Die ultrakurzen Impulse des PicoPlus-Lasers lassen die Pigmente der Tätowierungen effektiver verschwinden. Sie benötigen zudem deutlich weniger Sitzungen als mit herkömmlichen Lasersystemen.

Hautverjüngung

Während des Behandlungsablaufs mit Pico Toning dringt Laserenergie tief in Ihre Hautschichten ein und aktiviert ihre körpereigenen Selbstheilungsmechanismen. Die Laserenergie vermindert die Entstehung von Pigmenten und fördert die Bildung von Kollagen und elastischen Fasern. Als Folge werden Falten reduziert, das Hautbild und die Struktur sichtbar geglättet. Die Anwendung mit Picoplus ist sehr schonend,
so dass mehrere Durchgänge möglich sind, um die tieferen Hautschichten wirksam und sicher zu behandeln.

WIE VIELE BEHANDLUNGEN SIND NÖTIG?

Um eine sichere Behandlung sowie ein zufriedenstellendes und langanhaltendes Ergebnis zu erreichen, können mehrere Sitzungen erforderlich sein. Die Anzahl der Anwendungen richtet sich nach Ihren Beschwerden und Ihren Behandlungszielen. In einem ausführlichen ärztlichen Aufklärungsgespräch wird dies mit Ihnen besprochen und der für Sie passende Behandlungsplan empfohlen.

MIT WELCHER AUSFALLZEIT MUSS ICH RECHNEN?

Die Ausfallzeit ist minimal, Nebenwirkungen gibt es kaum. Sie können daher umgehend Ihren normalen Tagesablauf wieder aufnehmen.

WIE KOMFORTABEL IST DIE BEHANDLUNG?

Die Mehrzahl der Patienten empfindet kaum Schmerz, sondern nimmt lediglich eine leichte Erwärmung der Haut wahr sowie ein leichtes Prickeln. Üblicherweise benötigen wir für die Behandlung mit Picoplus keine Betäubung.

Vereinbaren Sie einen Termin bei uns. Wir beraten Sie gerne!

Dr. Joachim Krekel
Dr. Sofia Mavridou
Dr. Katharina Lorentz
Cura Center Speyer

Hier finden Sie uns

Cura Center Speyer
Iggelheimer Str. 26
67346 Speyer

Anfahrt

So erreichen Sie uns

E-Mail:
service[at]krekel.de

Telefon:
06232 / 68 49 69

Kontaktformular

Sprechzeiten

nach Vereinbarung